Angebote zu "Alain" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

TORUS 2015 - ALAIN BRUMONT
Angebot
10,90 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Getreu seinem Innovationsgeist bietet uns der Winzer Alain Brumont hier einen Madiran, unglaublich feinschmeckerisch, fruchtig und mit einer unvergleichlichen Geschmeidigkeit. Kein klassiischer Madiran, sondern ein Madiran des neuen Jahrtausends, den es hier zu entdecken lohnt und der garantiert nicht entäuscht! Schmackhaft und elegant, mit außergewöhnlichem Weinkonzept und sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis! Ein wirklich guter Wein.

Anbieter: Vinatis
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
2018  Pouilly Fumé A.C. "Les Cris", Domaine Cai...
18,95 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Unser Favorit in der Verkostung war der Pouilly Fumé AC ‘Les Cris’ 2018, der von Böden mit harten Kalk-Kieselsteinen stammt: Hellgolden, grünlich schimmernd. Das geballte Aromen-Bukett erinnert an reife Quitten, Marillen und Johannisbeerblüten. Im Geschmack noch zusätzliche Akzente von exotischen Früchten und salzigen, mineralischen Komponenten. Am Gaumen ist die Frucht dicht und engmaschig, doch ohne Schwere, sondern endet mit tänzerischer Grazie und mineralischer Finesse in einem grandiosen Finale. Ein Sauvignon der Extraklasse! Jahrgang: 2018 Winzer / Weingut: Alain Cailbourdin Region / Land: Pouilly-Fumé, Frankreich Ausbau: Vergärung mit weinbergseigenen Hefen Rebsorten: Sauvignon Blanc 100% Böden: Harte Kalk-Kieselsteine Alkohol: 12,5% Vol. Optimaler Genuss: Bei 10-12 °C jetzt bis 2026 Küche / Anlass: Zu geräuchertem Lachs, Ziegenkäse im Salat oder mit Brot, gedünstetem Fisch, Austern, Sushi, luftgetrocknetem Schinken Weinart: Weisswein

Anbieter: Locamo
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
SAINT ROMAIN ROUGE 2018 - ALAIN GRAS
Bestseller
23,86 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Entdecken Sie diesen Rotwein vom Star Winzer Alain Gras dieser Burgunder Appellation. Der Pinot Noir verkörpert das hier untypische Terroir konnte, das den Weinen all diese Frische und Mineralität verleiht. Dieser Saint-Romain ist perfekt ausgewogen und bietet eine fruchtige, frische und elegante Einheit. Ein echter Genuss.

Anbieter: Vinatis
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
2016 CÔTES DU RHÔNE  AC
9,95 € *
zzgl. 7,00 € Versand

"Kaufen Sie den Wein kistenweise", rät Robert Parker. Der Wein ist klasse. Er schmeckt wie ein Top-Châteauneuf, ist eigentlich auch ein Châteauneuf, nur dass die Lagen dieses Weines ein paar Meter außerhalb der offiziellen AOC Zone Châteauneuf-du-Pape liegen und deshalb den berühmten Namen nicht auf dem Etikett tragen dürfen. Die Superlage ‘Les Champauvins’ liegt auf der anderen Seite der Landstraße direkt gegenüber des weltberühmten Nachbarn ‘Château de Beaucastel’. Just aus diesem Grund kostet der Wein eben weit weniger als die Hälfte. Alain, Christophe et Sébastien JAUME von Domaine Grand Veneur schmuggeln ‘les Champauvins’ oft in Blindproben zwischen die großen Crus von Châteauneuf-du-Pape. Bisher hat keiner einen Unterschied bemerkt. Für die 3 Jaumes der Beweis, dass Sie auf dem richtigen Weg sind. Der Wein präsentiert sich würzig, mit unglaublicher Kraftfülle und extremer Länge. Preis-Qualität-Überraschung! BIO zertifiziert Jahrgang: 2015 Winzer / Weingut: Sébastien Jaume Region / Land: Côtes du Rhône Villages - Frankreich Ausbau: Klassisch mit langer Maischegärung von entrapptem Lesegut Rebsorten: Grenache 70%, Syrah 20%, Mourvédre 10% Böden: Extrem Kieshaltig mit großen Kieselsteinschichten Alkohol: 13,8 % Vol. Optimaler Genuss: Bei 18 °C jetzt bis 2021 Küche / Anlass: Zu Brie, Camembert, deftigen Schmortöpfen oder einfach solo auf dem Sofa Weinart: Rotwein

Anbieter: Locamo
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
2010 PMG La Tyre Fass N° 2 von 50
120,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die Weinbergslage "La Tyre" im Madiran, an einem steilen Hang nach Westen ausgerichtet, besteht aus viele Meter in die Tiefe reichendem Kiesboden mit großen Flusskieseln. Sie besitzt außerdem ein einzigartiges Kleinklima, insbesondere nahezu ständig wehende Brisen, die die Reben optimal belüften. Ganz zweifellos eines der ganz großen Terroirs Frankreichs. Aufgrund dieser Besonderheiten wird "La Tyre" schon seit dem Jahrgang 2001 als Einzellage auf Château Montus vinifiziert. Da für die Entwicklung dieses mächtigen, konzentrierten Rotweins ein Ausbau im Barrique wesentlich ist, hat Alain Brumont, Winzer und Eigentümer von Château Montus, gemeinsam mit der berühmten Küferei Seguin-Moreau an der Entwicklung von optimalen Holzfässern für den Ausbau seines Weins gearbeitet, wobei es dabei insbesondere um die Auswahl der Bäume, deren Alter und der daraus zu produzierenden Fassdauben ging. Nun wurde erstmalig ein Teil des Jahrgangs 2010 in diesen speziellen Barriques, die quasi für die Weine der Lage "La Tyre" maßgeschneidert sind, ausgebaut. Durch die perfekte Harmonie zwischen Fass und Wein konnten sich in einem langen Ausbau die vielschichtigen Aromen in großer Komplexität entwickeln und die imposante Tanninstruktur zu großer Eleganz und Finesse finden, ohne an Kraft einzubüßen. Unser PMG stammt aus dem einzigen dieser neu entwickelten Fässer, das pur abgefüllt wurde. In der umfangreichen Verkostung im Keller von Chateau Montus stach dieses eine Fass besonders heraus. Begeistert von der akribischen Arbeit auf Château Montus haben wir Alain Brumont davon überzeugen können, dieses selektierte Fass noch weitere sechs Monate reifen zu lassen, bis es, nach nunmehr 36 Monaten, in 228 0,75l Flaschen und 36 Magnums abgefüllt wurde. Übrigens: Resultierend aus den gemeinsam gemachten Erfahrungen wird auch Alain Brumont die künftigen Jahrgänge des "La Tyre" länger reifen lassen...

Anbieter: Dallmayr
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
2010 PMG La Tyre Fass N° 2 von 50
248,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die Weinbergslage "La Tyre" im Madiran, an einem steilen Hang nach Westen ausgerichtet, besteht aus viele Meter in die Tiefe reichendem Kiesboden mit großen Flusskieseln. Sie besitzt außerdem ein einzigartiges Kleinklima, insbesondere nahezu ständig wehende Brisen, die die Reben optimal belüften. Ganz zweifellos eines der ganz großen Terroirs Frankreichs. Aufgrund dieser Besonderheiten wird "La Tyre" schon seit dem Jahrgang 2001 als Einzellage auf Château Montus vinifiziert. Da für die Entwicklung dieses mächtigen, konzentrierten Rotweins ein Ausbau im Barrique wesentlich ist, hat Alain Brumont, Winzer und Eigentümer von Château Montus, gemeinsam mit der berühmten Küferei Seguin-Moreau an der Entwicklung von optimalen Holzfässern für den Ausbau seines Weins gearbeitet, wobei es dabei insbesondere um die Auswahl der Bäume, deren Alter und der daraus zu produzierenden Fassdauben ging. Nun wurde erstmalig ein Teil des Jahrgangs 2010 in diesen speziellen Barriques, die quasi für die Weine der Lage "La Tyre" maßgeschneidert sind, ausgebaut. Durch die perfekte Harmonie zwischen Fass und Wein konnten sich in einem langen Ausbau die vielschichtigen Aromen in großer Komplexität entwickeln und die imposante Tanninstruktur zu großer Eleganz und Finesse finden, ohne an Kraft einzubüßen. Unser PMG stammt aus dem einzigen dieser neu entwickelten Fässer, das pur abgefüllt wurde. In der umfangreichen Verkostung im Keller von Chateau Montus stach dieses eine Fass besonders heraus. Begeistert von der akribischen Arbeit auf Château Montus haben wir Alain Brumont davon überzeugen können, dieses selektierte Fass noch weitere sechs Monate reifen zu lassen, bis es, nach nunmehr 36 Monaten, in 228 0,75l Flaschen und 36 Magnums abgefüllt wurde. Übrigens: Resultierend aus den gemeinsam gemachten Erfahrungen wird auch Alain Brumont die künftigen Jahrgänge des "La Tyre" länger reifen lassen...

Anbieter: Dallmayr
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot