Angebote zu "Reserva" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Winzer Krems Blauer Zweigelt Kellermeister Rese...
Beliebt
12,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Winzer Krems Blauer Zweigelt Kellermeister Reserve Holzfassgelagert trocken erfuhr eine 2-jährige Lagerung im Eichenfass, bevor er seinen Weg in die Flasche antreten durfte. Am Gaumen offenbart er eine dichte Frucht von Schwarzkirschen und Weichseln, das Holz ist gut eingebunden, die Tannine samtig. Im Abgang zeigen sich zarte Anklänge von Bitterschokolade. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Saborear Tempranillo Reserva 2014
13,90 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Bei Bodegas San Valero ist nicht ein Winzer allein für die Erfolge des Hauses verantwortlich. Die große Kooperative bringt zahlreiche Winzer der Region zusammen. Gemeinsam bewirtschaften sie rund 3.500 Hektar Land, von denen auch die Trauben für den Saborear Tempranillo Reserva stammen. Klassischer Spanier mit elegantem Charakter Im Saborear Tempranillo Reserva vereinen sich die gerne gesehenen Eigenschaften spanischen Rotweins. Er leuchtet in sinnlichem Kirschrot und schimmert beim Schwenken des Glases leicht rostfarben. Die Nase entdeckt Nuancen von Eichenholz, feine Röstnoten und delikate Vanille. Kirsche, Himbeere und etwas Johannisbeere begleiten die Würze. Am Gaumen verweilen holzige Anklänge und fruchtige Töne bis in den langen Nachhall. Der Saborear Tempranillo Reserva offenbart sich hier als vollmundiger und intensiver Wein mit elegant geschliffenem Tannin. Ein Begleiter zum Feierabend mit Talent für mehr Dank seiner charmant zurückhaltenden Säure und dem Fokus auf Frucht sowie Würze eignet sich der Saborear Tempranillo Reserva ideal als Wein für zahllose Gelegenheiten. Er begleitet gemütliche Feierabende genauso stilvoll wie große Feiern und Jahresfeste. Sein Charakter befähigt ihn außerdem dazu, sich als Speisebegleiter äußerst vielfältig zu präsentieren. Der Saborear Tempranillo Reserva passt daher sowohl zu vegetarischen Eintöpfen mit Kartoffeln und weißen Bohnen als auch zu Grillsteak und Krustenbraten. Die Winzer selbst mögen ihn besonders zu Kalbsbäckchen und gegrilltem Lamm.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Winzer Krems Kremser Wachtberg Grüner Veltliner...
Bestseller
15,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In strahlendem Gelb erfreut der Winzer Krems Kremser Wachtberg Grüner Veltliner Kremstal DAC Reserve das Auge und verströmt einen intensiv mineralischen Duft nach frischen und getrockneten Kräutern und Kernobst. Im Mund kommt er saftig, dicht und lebendig an, offeriert dem Gaumen Kräuterwürze und Mineralik, mit dem sehr typischen Bukett eines gut entwickelten Grünen Veltliners. Verhaltene Gewürzaromen gehen Hand in Hand mit mächtiger Statur und Anklängen an Honig und Tabak. Ein körperreicher, vollmundiger und geschmeidiger Weißer mit feiner Fruchtsäure und langem Finale. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Saborear Tempranillo Reserva 2014
13,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

"Bei Bodegas San Valero ist nicht ein Winzer allein für die Erfolge des Hauses verantwortlich. Die große Kooperative bringt zahlreiche Winzer der Region zusammen. Gemeinsam bewirtschaften sie rund 3.500 Hektar Land, von denen auch die Trauben für den Saborear Tempranillo Reserva stammen. Klassischer Spanier mit elegantem Charakter Im Saborear Tempranillo Reserva vereinen sich die gerne gesehenen Eigenschaften spanischen Rotweins. Er leuchtet in sinnlichem Kirschrot und schimmert beim Schwenken des Glases leicht rostfarben. Die Nase entdeckt Nuancen von Eichenholz, feine Röstnoten und delikate Vanille. Kirsche, Himbeere und etwas Johannisbeere begleiten die Würze. Am Gaumen verweilen holzige Anklänge und fruchtige Töne bis in den langen Nachhall. Der Saborear Tempranillo Reserva offenbart sich hier als vollmundiger und intensiver Wein mit elegant geschliffenem Tannin. Ein Begleiter zum Feierabend mit Talent für mehr Dank seiner charmant zurückhaltenden Säure und dem Fokus auf Frucht sowie Würze eignet sich der Saborear Tempranillo Reserva ideal als Wein für zahllose Gelegenheiten. Er begleitet gemütliche Feierabende genauso stilvoll wie große Feiern und Jahresfeste. Sein Charakter befähigt ihn außerdem dazu, sich als Speisebegleiter äußerst vielfältig zu präsentieren. Der Saborear Tempranillo Reserva passt daher sowohl zu vegetarischen Eintöpfen mit Kartoffeln und weißen Bohnen als auch zu Grillsteak und Krustenbraten. Die Winzer selbst mögen ihn besonders zu Kalbskotelett mit Meerrettichsauce."

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Winzer Krems Kremser Pfaffenberg Riesling Krems...
Unser Tipp
20,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In glänzendem Goldgelb leuchtet uns der Winzer Krems Kremser Pfaffenberg Riesling Kremstal Reserve DAC trocken gefällig aus dem Glas entgegen. Die Nase überzeugt mit facettenreichen Fruchtanklängen an Pfirsiche und Marillen, mit mineralischen Noten und an Trockenkräuter erinnernder Würze. Dem Gaumen präsentiert sich der Winzer Krems Kremser Pfaffenberg Riesling Kremstal Reserve DAC trocken zartsaftig, mit Noten von Zitrusfrüchten und Steinobst, dazu pflanzliche Nuancen und mineralische Würze. Er bleibt ausgiebig und kompakt, die Fruchtsäurestruktur ist gut balanciert. Insgesamt ein eleganter Wein mit reichlich Finesse und langem Abgang und mit Potential für viele weitere Jahre. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Sierra Baja Gran Reserva 2013
11,90 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Im Sierra Baja Gran Reserva vereinen die Winzer drei berühmte Rebsorten. Tempranillo schenkt dem Rotwein komplexe Finesse, Cabernet Sauvignon bringt einen vollen Körper und Garnacha sorgt für Struktur und Frucht. Als Ergebnis der Zusammenarbeit vieler Winzer der Bodegas San Valero zeigt sich diese rote Cuvée charakteristisch für ihre Heimat Cariñena. Würzige Noten vereint mit reicher Frucht In einer tiefdunklen, rubinroten Farbe präsentiert sich der Sierra Baja Gran Reserva im Glas. Ausdruckstark und vielschichtig in der Nase offenbart das Bukett Aromen reifer schwarzer Früchte wie Brombeere, Kirsche, Pflaume und Cassis. Holzwürze mit Mokka und Vanille umspielen die kräftige Frucht charmant. Am Gaumen zeigt der Sierra Baja Gran Reserva einen mittleren bis vollen Körper. Er ist rund und elegant mit perfekt eingebundenem Tannin. Fruchtig, würzig und frisch klingt er im Nachhall lange aus. Ein perfekter Wein zum deftigen Menü Der Sierra Baja Gran Reserva verzaubert als Rotwein für jeden Tag. Dank des bemerkenswerten Preis-Genuss-Verhältnisses ist es nicht nötig, ihn für große und festliche Momente aufzusparen. Beim Abendessen zu zweit oder mit Freunden punktet die rote Cuvée genauso wie zu einem guten Buch und etwas dunkler Schokolade. Speisen wie Rouladen in dunkler Sauce, gehobelter Manchego, Rindersteak vom Grill und würziger Bohneneintopf lieben den Sierra Baja Gran Reserva.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Winzer Krems Franz Iii Cuvée Kellermeister Rese...
Highlight
13,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In der eleganten Farbe von tief gedecktem Rubinrot ruht der Winzer Krems Franz III Cuvée Kellermeister Reserve trocken im Glas. In der Nase ausgereifte Frucht, am Gaumen duftende Dörrzwetschgen und angenehmes Tannin. Diese Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Blauem Zweigelt ist ebenso körperreich wie leichtfüßig – ein harmonischer, extraktreicher, dunkler und weicher Rotwein. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Reserva - 2013 - Luis Cañas - Spanischer Rotwein
14,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Von etwa 40 Jahre alten Reben stammen die Trauben für den Luis Cañas Reserva. Zu den 95 Prozent Tempranillo gesellen sich noch fünf Prozent der klassischen Zweittraube aus der Rioja, dem Graciano. Der Jahrgang 2013 war geprägt von schwierigen Wetterverhältnissen mit außergewöhnlich viel Regen, später Blüte und zunächst kühlen Temperaturen. Angesichts solcher Umstände sind die Winzer gefordert: Grüne Lese, um nur die besten Trauben zu erhalten, intensive Laubarbeit, um für eine gute Belüftung der Trauben zu sorgen und Pilzbefall zu verhindern. Wer im Weinberg fleißig war, durfte sich 2013 im Keller freuen. Zwar kamen weniger Trauben an, dafür aber in guter Qualität. Eine doppelte Selektion per Hand lässt nur die gesunden, gut gereiften Trauben für den Luis Cañas Reserva passieren. Acht Tage Mazeration, alkoholische Gärung im Stahlfass sowie biologischer Säureabbau (malolaktische Gärung) im Holzfass, dann folgt die Reifezeit. Ganze 18 Monate ruht der Wein in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche, davon jedoch nur 20 Prozent aus neuem Holz, um die Fruchtstilistik nicht zu überlagern. Bei den Kritikern erntete der 2013er Reserva Noten jenseits der 90 Punkte, sogar 92 Punkte von Tim Atkin und Jeb Dunnuck. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Ein dunkles Rubinrot mit leuchtenden Reflexen spricht die Einladung zum 2013er Reserva aus. Eindringliche Kirscharomen und ausgeprägte Feigennoten bestimmen zunächst die Nase. Die Reife des Reservas kündigt sich gleichfalls an, getragen von feinen Gewürzeindrücken. Der Gaumen besticht durch Ausgewogenheit und toller Balance. Die reife rote Frucht zeigt sich intensiv und dennoch frisch, eingebunden von deutlichen Tanninen und einem weichen Reifeton, der an Blutorangen erinnert. Ein Rioja Reserva, der mit seinem sorgsameren Holzausbau dem modernen Stil der Prestige-Region überzeugend huldigt. Was Kritiker zu dem Wein sagen Tim Atkin Rioja 2019 Special Report: 92 Punkte; Jeb Dunnuck: 92 Punkte; Antonio Galloni's Vinous (Josh Raynolds): 91 Punkte: “This assemblage of Tempranillo with 5% Graciano is still a modern style, with 20% new wood, but it's spicy, refreshing and nuanced with some grip on the finish. 2019-23.“

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Winzer Krems Kremser Kreuzberg Riesling Kremsta...
Unser Tipp
20,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Winzer Krems Kremser Kreuzberg Riesling Kremstal DAC Reserve erstrahlt im Glas in glänzendem Goldgelb und verströmt sogleich herrlich facettenreiche Fruchtanklänge. Weinbergpfirsiche kommen genauso zum Tragen wie eine zarte Kräuterwürze. Am Gaumen erweist sich der Winzer Krems Kremser Kreuzberg Riesling Kremstal DAC Reserve als extrem straff und geradlinig. Die gut eingebundene Fruchtsäure ist ebenso animierend wie zupackend. Die angenehme Extraktsüße balanciert die Fruchtsäure perfekt aus. Ein leichtfüßiger Riesling mit jugendlicher Kraft und viel Potenzial. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Finca del Marquesado Gran Reserva
17,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ist man auf der Suche nach dem Feinsten was die Rioja zu bieten hat, stolpert man eher früher als später über den Namen der Familie Bujanda. In bereits 5. Generation lebt die Familie den Winzerberuf in der Rioja mit ihrer Bodegas Valdemar. Sie wollen die »La Rioja« gestalten und das schaffen Sie auch mit Leidenschaft und Tatendrang. Die Finca Marquesado, ein ewiger Lebenstraum des Großvaters Jesús Bujanda und ein Herzensprojekt des jetzigen Winzer Jesus Martinez Bujanda. Aus den über 40 Jahre alten Rebstöcken der Finca werden heute große und authentische Rioja-Weine gekeltert, die vor Ausstrahlung und Charisma nur so strotzen. Auch diese Gran Reserva ist einfach vollkommen und authentisch! Sie vereint auf stilprägende Weise reife Frucht, animierende Frische und große Eleganz zum geschmacklichen Markenzeichen des Hauses. Die Rebsorte Tempranillo setzt sich auch nach 26 Monaten im Eichenfass und weiteren 3 Jahren auf der Flasche mit ihren charakterstarken Aromen dunkler Beeren, orientalischer Gewürze und einem Hauch Tabak durch. Mit viel Raffinesse und handwerklichem Geschick, setzt Jesús die klassische aber feine Gran Reserva in Szene und vereint pure Kraft mit komplexer Tiefe zu einem feinen und klassischen Rioja-Genuss.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Les Mougeottes Grande Réserve 2019
Highlight
11,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der Rotwein Grande Réserve von Les Mougeottes entspringt einer Gemeinschaft von Winzern. Sie taten sich zusammen, um sich gegenseitig zu helfen ? ihrer Gemeinde. Alle Winzer verfügen über nur kleine Lagen. Zu wenig Land, zu wenig Geld und sporadische Keller trieben sie zu der Idee, gemeinsam Weine auf höchstem Niveau für niedrige Preise anzubieten. Jeder steuert Kleines zu, um Großes zu schaffen. Rotwein mit großem Charme Der Grande Réserve von Les Mougeottes hüllt sich in ein dichtes Purpur mit violetten Reflexen. Der Nase bietet er vielschichtiges Potpourri an Aromen. Anklänge von Schwarzer Johannisbeere, Brombeere und Schwarzkirsche bilden den fruchtigen Teil. Vanille, Röstnoten, feine Würze und ein Hauch Mokka ziehen die Linie durch den fruchtigen Teil und perfektionieren das Gesamtbild. Die Reife in französischer Eiche verleiht dem komplexen Rotwein feines Tannin und eine gute Struktur. Am Gaumen ist er dicht und voluminös. Alle Vorzüge münden in ein großartiges Finale. Er passt hervorragend zu gekochtem Rindfleisch, zu Grillgerichten. Er hält sein Genusspotenzial mindestens für die nächsten zehn Jahre.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Sierra Baja Gran Reserva 2013
8,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

"Im Sierra Baja Gran Reserva vereinen die Winzer drei berühmte Rebsorten. Tempranillo schenkt dem Rotwein komplexe Finesse, Cabernet Sauvignon bringt einen vollen Körper und Garnacha sorgt für Struktur und Frucht. Als Ergebnis der Zusammenarbeit vieler Winzer der Bodegas San Valero zeigt sich diese rote Cuvée charakteristisch für ihre Heimat Cariñena. Würzige Noten vereint mit reicher Frucht In einer tiefdunklen, rubinroten Farbe präsentiert sich der Sierra Baja Gran Reserva im Glas. Ausdruckstark und vielschichtig in der Nase offenbart das Bukett Aromen reifer schwarzer Früchte wie Brombeere, Kirsche, Pflaume und Cassis. Holzwürze mit Mokka und Vanille umspielen die kräftige Frucht charmant. Am Gaumen zeigt der Sierra Baja Gran Reserva einen mittleren bis vollen Körper. Er ist rund und elegant mit perfekt eingebundenem Tannin. Fruchtig, würzig und frisch klingt er im Nachhall lange aus. Ein perfekter Wein zum deftigen Menü Der Sierra Baja Gran Reserva verzaubert als Rotwein für jeden Tag. Dank des bemerkenswerten Preis-Genuss-Verhältnisses ist es nicht nötig, ihn für große und festliche Momente aufzusparen. Beim Abendessen zu zweit oder mit Freunden punktet die rote Cuvée genauso wie zu einem guten Buch und etwas dunkler Schokolade. Speisen wie Rouladen in dunkler Sauce, gehobelter Manchego, Rindersteak vom Grill und würziger Bohneneintopf lieben den Sierra Baja Gran Reserva."

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
NOA - Noah of Areni Areni Reserve 2016
Beliebt
49,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Den Namen für diesen Rotwein wählten die Winzer nicht rein zufällig. Dort, wo die Reben für den NOA - Noah of Areni Areni Reserve 2016 an sonnigen Hängen des Ararat gedeihen, soll Noah selbst mit seiner Arche gestrandet sein. Archäologen bestätigten diese Legende vor wenigen Jahren. Sie entdeckten in einer Höhle in Areni, in der Region Vayots Dzor in Armenien, eine 6.000 Jahre alte Weinpresse und Gefäße aus Ton mit uralten Traubenkernen darin. Damit bewiesen die Wissenschaftler auch, wie fortschrittlich der Weinbau zur damaligen Zeit in Armenien war. Somit repräsentiert NOA - Noah of Areni Areni Reserve 2016 den Ursprung des Weinbaus mit greifbaren Genuss. Kirschrot leuchtender Wein mit reichhaltiger Struktur Der NOA - Noah of Areni Areni Reserve 2016 leuchtet in sattem Kirschrot. An der Oberfläche im Glas zeichnen sich fein purpurne Glanzlichter ab. Im Bukett offenbart der Rotwein komplexe Würznoten von geröstetem Eichenholz, Backpflaume, reifer Kirsche und Brombeere. Ein Hauch Vanille rundet die Nase zusammen mit rosa Pfeffer ab. Am Gaumen dann kommt der NOA - Noah of Areni Areni Reserve 2016 äußerst vollmundig und präzise strukturiert daher. Die Tannine gleiten voll und weich über die Zunge. Bis in den langen Nachhall hinein bleiben Brombeere, Vanille und geröstetes Holz präsent. Perfekter Menübegleiter: Fast alle Speisen lieben Noah Sicher ist der NOA - Noah of Areni Areni Reserve 2016 ein Genussmoment, der auch solo beeindruckt. Am Kaminfeuer oder zu einem guten Buch zeigt der Wein sein Potenzial sehr anschaulich. Sein gesamtes Talent jedoch offenbart NOA, wenn er an der Seite von Speisen steht. Hier begleitet er geschmortes Lamm, Steak vom Grill, würziges Ratatouille mit Pasta und deftigen Kartoffeleintopf. Zum Dessert überrascht der Wein gemeinsam mit Zartbitterschokoladenmousse.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
São Miguel dos Descobridores Reserva - 2018 - H...
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere am São Miguel dos Descobridores Reserva Touriga Franca, Alicante Bouchet – noch nie gehört? Das sind in Portugal heimische Rebsorten. Das Gute ist, niemand kennt alle zirka 350 portugiesischen Rebsorten auswendig, doch nach dem Genuss von diesem Rotwein bekommt man eine Idee wie genial es ist, einen immensen Genpool an ursprünglichen Sorten zu haben, um authentische und besondere Weine zu kreieren. Im Alentejo-gebiet werden seit Jahrzehnten zwar auch internationale Rebsorten angebaut, wie zum Beispiel Syrah, damit man eventuell international vergleichen kann, was die Winzer so können, aber wer etwas Neues erleben will, mit Kraft und Potenzial, dem sei der São Miguel dos Descobridores Reserva ans Herz gelegt. Alexandre Relvas Junior und Senior wissen die hervorragenden Gegebenheiten im Herzen des Alentejos am Fuße der Serra d'Ossa zu schätzen. Auf Granit und Schieferböden wachsen die Trauben für diesen Reserva, sie werden von Hand gelesen, komplett entrappt und danach gönnt man ihnen eine Maischestandzeit von 48 Stunden – für Extrakt und Farbe. Die temperaturkontrollierte Vergärung findet bei 22 - 28° Celsius in offenen Bottichen statt. 12 Monate reift dieser Reserva insgesamt in französische Holzfässern von 400 l Fassungsvermögen. Ein spannender, samtiger und harmonischer Wein ist das Ergebnis von Terroir, Touriga Franca und Alicante Bouchet sowie dem Know-how von Vater und Sohn Relvas. Lass Dich inspirieren! Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Ein tiefes Rubinrot erstrahlt im Glas. Das Bukett überrascht mit sehr feinen, würzigen Barrique-Noten, gepaart mit intensiven Fruchtaromen von schwarzen Beeren, Pflaumen sowie süßlichen Noten von dunkler Schokolade und Tabak im Hintergrund. Am Gaumen spiegeln sich die komplexen Aromen wider und der Wein präsentiert sich sehr dicht, mit einem vollen Körper, einer starken Struktur und einen wunderbaren Schmelz. Satte Frucht und feine Kräuternuancen begleiten den angenehmen, nachhaltigen Abgang. Dieser Alentejo-Wein macht Lust auf viel mehr Portugal im Weinkeller!

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Montes Kaiken Terroir Series Cabernet Sauvignon...
Highlight
8,69 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Montes Kaiken Terroir Series Cabernet Sauvignon hat eine tiefdunkle, rotviolette Farbe mit purpurnem Glanz. Die Nase zeigt unverkennbar die klassischen Cabernet-Aromen von frisch zerriebenen Schwarzen Johannisbeeren und saftigen Kirschen, elegant unterlegt mit dem feinen Veilchenduft. Die perfekt eingebundenen Noten der Lagerung im Eichenholz runden den harmonischen Gesamteindruck ab, zusammen mit dunkler Schokolade, orientalischen Gewürzen, Mokka- und Röstaromen. Am Gaumen verschmelzen die drei Rebsorten zu einem zugleich kraftvollen und finessenreichen Geschmackserlebnis, Cabernet Sauvignon liefert die saftigen dunklen Beerenaromen, viel Fülle und Vielschichtigkeit, Malbec ergänzt mit seidig gereiftem Tannin und Petit Verdot vollendet die Vermählung mit klarer Struktur und Tiefe. Insgesamt präsentiert sich der Montes Kaiken Terroir Series Cabernet Sauvignon kraftvoll mit satter, frischer Frucht, perfekter Balance von Fruchtsäure, Süße, Alkohol und schöner Länge im Finale. Kaiken nennen die Mapuche Indianer die patagonische Wildgans, die das Andengebirge bald nach Chile, bald nach Argentinien überquert. Und weil es im Jahr 2005 auch Montes über die Anden ins benachbarte Argentinien zog, um hier seine ausgesuchten Qualitäten zu bereiten, benannte er diese nach den Gänsen: Kaiken. Mit seinem zentralen Weinbaugebiet Mendoza bietet Argentinien einzigartige Wachstums- und Reifebedingungen, die sogar einen in puncto Klima und Böden durchaus verwöhnten Winzer aus Chile faszinieren. Doch erst optimale Bedingungen plus Talent plus harte Arbeit lassen wirklich große Weine entstehen. Kritisch, sorgfältig, geduldig sucht Montes die besten Trauben, Lagen, Weingüter, bevor er sich schließlich für die (zu Recht als solche deklarierte) "First Zone" mit Maipú, Cruz de Piedra, Ugarteche, Agrelo sowie das Valle de Uco entscheidet. Trotz dieser strengen Auslese der besten Erzeuger, überwacht Montes sehr genau alle Abläufe, vom ersten Rebschnitt bis zur Ernte. Um den authentischen Herkunftscharakter der Weine zu bewahren, konzentriert sich Montes auf die Leitreben Argentiniens, Malbec und Cabernet Sauvignon, die er in unterschiedlicher Stilistik, mal als Kaiken Reserve, mal als Kaiken Ultra, vinifiziert. Im ersten Jahrgang 2005 wurde ausschließlich Kaiken Reserve produziert, es folgten Kaiken Ultra Malbec und Cabernet Sauvignon, dann Kaiken Mai, ein sortenreiner Malbec und schließlich der Blend Kaiken Corte (von span. el corte = Verschnitt). Die ganze Leidenschaft und bedingungslose Hingabe des Winzers an Qualität, Herkunft und Reben, findet in diesen Weinen ihren Ausdruck. Getreu Montes Philosophie, stets authentische, ehrliche Spitzenweine mit ganz eigener Persönlichkeit, aromatischer Fülle und Finesse zu bereiten.

Anbieter: Belvini
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Quinta da Boa Esperança Reserva 2015
29,90 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Artur Gama und Eva Moura Guedes waren nicht immer Winzer. Erst im Jahr 2014 entschloss sich das Paar, mit ihrem Gut Quinta da Boa Esperança eine neue Karriere zu beginnen. Dass beide großes Talent für die Erzeugung besonderer Genussmomente haben, beweisen sie seitdem regelmäßig. Der Quinta da Boa Esperança Reserva setzt das fort. In ihm führen die Winzer drei große Reben zusammen. Facettenreicher Genuss mit fruchtiger Würze Der Quinta da Boa Esperança Reserva ist von intensiv granatroter Farbe. Im Bukett kommen Noten von Brombeere, schwarzer Kirsche und Cassis zum Vorschein. Sie vereinen sich mit einer delikaten Rauchnuance, die die Reifung in Eichenfässern dem Wein beschert. Diese ist auch am Gaumen deutlich spürbar. Hier präsentiert der Quinta da Boa Esperança Reserva straffes Tannin und eine intensive Struktur. Spannend ist, dass überraschend frische Anklänge die Würze am Gaumen begleiten und dem Wein Lebendigkeit verleihen. Der Nachhall ist lang und delikat. Ein vielseitiger Begleiter für kleine und große Momente Ob am Kaminfeuer mit einer hochwertigen Zigarre oder an der Festtafel mit der ganzen Familie: Der Quinta da Boa Esperança Reserva überzeugt dank seines facettenreichen Charakters in zahlreichen Situationen. Abseits des Tischs lässt sich dieser Tropfen gerne von etwas Zartbitterschokolade begleiten. Zu Speisen stellt er sein Potenzial an der Seite von würzigem Hartkäse wie Manchego, Wildgulasch und Pasta mit Hackfleischsauce unter Beweis.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Simon Hackett Anthony's Reserva Shiraz Mc Laren...
Bestseller
11,87 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Beim Simon Hackett Anthony's Reserva Shiraz Mc Laren Vale schmeckt man die Leidenschaft des Winzers. Pfeffer- und Schokoaromen, sowie ein kräftiges Bukett reifer roter und schwarzer Früchte verraten den Stil von Simon Hackett. Der Hacket Anthony's Reserve Shiraz ist geschmacklich ein runder, voller und fruchtiger Wein, nachhaltig und intensiv. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Quinta da Boa Esperança Reserva 2015
24,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

"Artur Gama und Eva Moura Guedes waren nicht immer Winzer. Erst im Jahr 2014 entschloss sich das Paar, mit ihrem Gut Quinta da Boa Esperança eine neue Karriere zu beginnen. Dass beide großes Talent für die Erzeugung besonderer Genussmomente haben, beweisen sie seitdem regelmäßig. Der Quinta da Boa Esperança Reserva setzt das fort. In ihm führen die Winzer drei große Reben zusammen. Facettenreicher Genuss mit fruchtiger Würze Der Quinta da Boa Esperança Reserva ist von intensiv granatroter Farbe. Im Bukett kommen Noten von Brombeere, schwarzer Kirsche und Cassis zum Vorschein. Sie vereinen sich mit einer delikaten Rauchnuance, die die Reifung in Eichenfässern dem Wein beschert. Diese ist auch am Gaumen deutlich spürbar. Hier präsentiert der Quinta da Boa Esperança Reserva straffes Tannin und eine intensive Struktur. Spannend ist, dass überraschend frische Anklänge die Würze am Gaumen begleiten und dem Wein Lebendigkeit verleihen. Der Nachhall ist lang und delikat. Ein vielseitiger Begleiter für kleine und große Momente Ob am Kaminfeuer mit einer hochwertigen Zigarre oder an der Festtafel mit der ganzen Familie: Der Quinta da Boa Esperança Reserva überzeugt dank seines facettenreichen Charakters in zahlreichen Situationen. Abseits des Tischs lässt sich dieser Tropfen gerne von etwas Zartbitterschokolade begleiten. Zu Speisen stellt er sein Potenzial an der Seite von würzigem Hartkäse wie Manchego, Wildgulasch und Pasta mit Hackfleischsauce unter Beweis."

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot