Angebote zu "Rosado" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

2019 Lar de Maia 8° Rosado Castilla y León
11,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Lar de Maia 8° Rosado ist ein trockener Roséwein aus der Rebsorte Tempranillo mit einem fruchtig, frischen Geschmack. Der Rosado überzeugt mit wundervollen Aromen von Erdbeeren und Himbeeren. Gut gekühlt ist er der ideale Begleiter für sonnige Tage.  Die Aufbruchstimmung im Weinbau Spaniens hält an. Großen Anteil daran haben zahllose junge, ehrgeizige Winzer, die der Philosophie einer ursprünglichen, naturnahen Weinbereitung folgen. So wie das erst 2010 gegründete kleine Gut Lar de Maía aus Castilla y León, das sich voll und ganz dem ökologischen Weinbau verschrieben hat. Die Besitzer María Burgoa und Raúl Tamayo haben es in Windeseile geschafft, von sich reden zu machen – mit ihrem ganz eigenen Stil, der Ungezwungenheit und dem jugendlichen Charme, den sie versprühen.  Die Weingärten des Gutes sind durch kleine Felder und Waldstücke getrennt, auf denen Getreide, Thymian und Oliven angebaut werden, wodurch ein einzigartiges Ökosystem entstanden ist. Alle Parzellen verfügen über unterschiedliche Böden – von Sand, Ton über Lehm bis Kies- und Kalkstein – und sind mit Tempranillo, Syrah und Garnacha bepflanzt. Die Weine sind zwar jung, aber die Machart ist »oldschool«. Man verfolgt eine klare »Domaine-Philosophie«. Die Erträge sind stark begrenzt und die Trauben werden sanft und teilweise mit den Füßen gestampft, anschließend weder geschönt noch filtriert. Kurzum: Hier wird darauf vertraut, dass die Natur den perfekten Wein liefert. Und dieses Vertrauen zahlt sich aus. Sowohl der Tinto als auch der Rosado, die uns in kleinen Mengen zugeteilt wurden, sind so einzigartig und faszinierend eigenständig, dass sie einfach nur pure Freude auslösen. Wir hoffen, dass uns Lar de Maía noch viele Kostproben ihres Könnens zeigen wird.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Lar de Maia 8° Rosado
11,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

In Spanien tut sich was. Seit ein paar Jahren finden sich zahllose junge, ehrgeizige Winzer, die der Philosophie einer ursprünglichen, naturnahen Weinbereitung folgen. So auch das 2010 gegründete, kleine Weingut Lar de Maía aus Castilla y León. Die Besitzer María Burgoa und Raúl Tamayo haben sich voll und ganz dem ökologischen Weinbau verschrieben und es in Windeseile geschafft, mit ihrem eigenen Stil, ihrer Ungezwungenheit und einer jugendlichen Charme von sich reden zu machen. Ihre Weingärten haben Sie durch kleine Felder und Waldstücke voneinander getrennt, auf denen Getreide, Oliven und Thymian angebaut werden, wodurch ein einzigartiges Ökosystem entstanden ist. Zudem verfügen alle Parzellen über unterschiedliche Böden, von Sand, Ton über Lehm bis Kies- und Kalkstein, und sind mit Tempranillo, Syrah und Garnacha bepflanzt. Zwar sind die Weine jung, jedoch ist die Machart „oldschool“. Es wird eine klare Domaine Philosophie verfolgt. Die Wein-Erträge sind stark begrenzt. Es wird darauf vertraut, dass die Natur den perfekten Wein liefert. Die Trauben werden sehr sanft und teilweise mit den Füßen gestampft, anschließend weder geschönt noch filtriert. Dieses Vertrauen zahlt sich aus. Sowohl der Lar de Maía Tinto, als auch der Rosado, die wir nur in sehr limitierten Mengen zur Verfügung haben, sind so einzigartig und faszinierend eigenständig, dass sie einfach nur pure Freude auslösen. Genießen Sie den Rosado mit seinen wundervollen Aromen von Erdbeeren und Himbeeren und einer schön fruchtigen Frische. Gut gekühlt ist dieser Wein der ideale Begleiter für sonnige Tage. 

Anbieter: Club of Wine
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Muga Rosado - 2019 - Bodegas Muga - Roséwein
9,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Eigentlich logisch: Wer guten Rotwein herstellen kann, sollte auch in der Lage sein einen guten Rosé zu produzieren. Dies gilt insbesondere dann, wenn die roten Trauben im spanischen Rioja-Gebiet angebaut werden und der Wein von einem der Top-Produzenten des gesamten Landes stammt. Die Bodegas Muga stellen diesen Rosado vor allem aus Garnacha und Tempranillo her – also wirklich urspanischen Rebsorten. Der nur kurze Schalenkontakt vor dem Abpressen des weißen Mosts sorgt für eine leichte Rosafärbung und den Aromen von roten Früchten. Ausgebaut wird der Wein dann ausschließlich im Edelstahl, um die Frische und Klarheit des Rosés zu erhalten. Jedoch verbringt der Muga Rosado 12 Wochen auf der Feinhefe. Ein Kniff der Muga-Winzer, um dem Wein ein besonders harmonisches und feines Mundgefühl mit auf den Weg zu geben. Das Ergebnis ist ein durchaus gut strukturierter Rosé, der auch als vielseitiger Essensbegleiter eine gute Figur macht. Man könnte auch sagen: die Antithese eines Swimming-Pool-Rosés. Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild Im Glas zeigt sich der Wein in einem blassen Lachston. Der Duft verführt mit feinen roten Früchten – vor allem Erdbeeren und Kirschen sind präsent. Im Hintergrund auch eine florale Komponente, die an rote Blumen erinnert. Aber auch eine laktische, an Joghurt erinnernde Note ist wahrzunehmen. Im Mund dann mit einer schönen Struktur und elegant ausgeprägter Säure. Erneut etwas cremig wirkend. Im Abgang sehr balanciert und mit roten Fruchtaromen.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Bodegas Coviñas Villa de Adnos Bobal Utiel-Requ...
27,54 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Villa de Adnos - Bobal ist ein beeindruckender Rosado von der spanischen Weingenossenschaft Bodegas Coviñas. Hier arbeiten die lokalen Winzer von Utiel-Requena zusammen, was zu diesem funkelnd

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
2016 Lar de Maia 5° tinto Castilla y León
12,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Lar de Maia 5° Tinto ist eine trockene Rotwein-Cuvée aus Spanien mit Aromen von roten Früchten und einer leichten Würze. Der Tinto reift zunächst 16 Monate in französischen und amerikanischen Eichenfässern und im Anschluss noch 2 Jahre in der Flasche. Er besticht mit wunderschön-intensivem Aroma von Kirsche gepaart mit einem Hauch von Vanille, Lakritz und Kokosnuss. Die Aufbruchstimmung in Spanien hält ungebrochen an. Großen Anteil daran haben zahllose junge, ehrgeizige Winzer, die der Philosophie einer ursprünglichen, naturnahen Weinbereitung folgen. So wie das erst 2010 gegründete, kleine Gut Lar de Maía aus Castilla y León, das sich voll und ganz dem ökologischen Weinbau verschrieben hat. Die Besitzer María Burgoa und Raúl Tamayo haben es in Windeseile geschafft, von sich reden zu machen – mit ihrem ganz eigenen Stil, der Ungezwungenheit und dem jugendlichen Charme, den sie versprühen. Die Weingärten sind durch kleine Felder und Waldstücke getrennt, auf denen Getreide, Thymian und Oliven angebaut werden, wodurch ein einzigartiges Ökosystem entstanden ist. Alle Parzellen verfügen über unterschiedliche Böden – von Sand, Ton über Lehm bis Kies- und Kalkstein – und sind mit Tempranillo, Syrah und Garnacha bepflanzt. Die Weine sind zwar jung, aber die Machart ist „oldschool“. Man verfolgt eine klare Domaine Philosophie. Die Erträge sind stark begrenzt. Die Trauben werden sanft und teilweise mit den Füßen gestampft, anschließend weder geschönt noch filtriert. Kurzum: Hier wird darauf vertraut, dass die Natur den perfekten Wein liefert. Und dieses Vertrauen zahlt sich aus. Sowohl der Tinto als auch der Rosado, die uns in kleinen Mengen zugeteilt wurden, sind so einzigartig und faszinierend eigenständig, dass sie einfach nur pure Freude auslösen. Wir hoffen, dass uns Lar de Maía noch viele Kostproben ihres Könnens zeigen werden.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Lar de Maia 5° tinto
12,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

In Spanien tut sich was. Seit ein paar Jahren finden sich zahllose junge, ehrgeizige Winzer, die der Philosophie einer ursprünglichen, naturnahen Weinbereitung folgen. So auch das 2010 gegründete, kleine Weingut Lar de Maía aus Castilla y León. Die Besitzer María Burgoa und Raúl Tamayo haben sich voll und ganz dem ökologischen Weinbau verschrieben und es in Windeseile geschafft, mit ihrem eigenen Stil, ihrer Ungezwungenheit und einer jugendlichen Charme von sich reden zu machen. Ihre Weingärten haben Sie durch kleine Felder und Waldstücke voneinander getrennt, auf denen Getreide, Oliven und Thymian angebaut werden, wodurch ein einzigartiges Ökosystem entstanden ist. Zudem verfügen alle Parzellen über unterschiedliche Böden, von Sand, Ton über Lehm bis Kies- und Kalkstein, und sind mit Tempranillo, Syrah und Garnacha bepflanzt. Zwar sind die Weine jung, jedoch ist die Machart „oldschool“. Es wird eine klare Domaine Philosophie verfolgt. Die Wein-Erträge sind stark begrenzt. Es wird darauf vertraut, dass die Natur den perfekten Wein liefert. Die Trauben werden sehr sanft und teilweise mit den Füßen gestampft, anschließend weder geschönt noch filtriert. Dieses Vertrauen zahlt sich aus. Sowohl der Lar de Maía Rosado als auch der Tinto,, die wir nur in sehr limitierten Mengen zur Verfügung haben, sind so einzigartig und faszinierend eigenständig, dass sie einfach nur pure Freude auslösen. 16 Monate reift der Tinto in französischen und amerikanischen Eichenfässern und anschließend noch 2 Jahre in der Flasche. Genießen Sie die wunderschönen, intensiven Aromen roter Früchte gepaart mit einem Hauch von Vanille, Lakritz und Kokosnuss. 

Anbieter: Club of Wine
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Inurrieta Rosado »Mediodía« 2019  0.75L 14% Vol...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es waren die Winzer aus Navarra, die in den 1950er Jahren das Verfahren der Roséherstellung revolutionierten. Anders als bis dato üblich, verwendeten sie zur Herstellung ausschließlich den frei ablaufenden Most roter Trauben. Klar, hellfruchtig und säurebetont stellt er die optimale Basis für qualitativ hochwertige Rosados dar. Der »Mediodía« wird ausschließlich aus Garnacha-Trauben gewonnen. Das Lesegut wird nicht gepresst, der austretende Most wird vielmehr nur durch das Eigengewicht der Trauben im Maischetank gewonnen und anschließend bei 15°C vergoren. Das Ergebnis ist ein fulminanter Rosado, im Glas und am Gaumen gleichermaßen frisch und lebendig. Sein strahlendes Rosa macht Lust auf gesellige Abende auf der Terrasse und auch die Nase ist mit ihren vielschichtigen Aromen nach roten Beeren die pure Verführung. Schon der erste Schluck überzeugt: Frische, Frucht und ein erfrischender Nachhall zeigen, wozu Rosé fähig sein kann. Wunderbar fruchtig und verführerisch.

Anbieter: vinos
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Partybox Rosé - 3 Liter  3L 13% Vol. Roséwein H...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

DIE IDEE: Auf Partys nur schlechten Wein trinken? Von wegen! Wein & Vinos - Ihr Spanien-Wein-Spezialist Nr. 1 – hat die Partybox für alle kreiert, die auf Partys nicht auf guten Wein verzichten und dennoch budget-schonend einkaufen möchten. Die Partybox zum Superdirekt-Preis. Hier zählt nur die Qualität des Weines: Kein Design-Schnickschnack! Keine schweren, teuren Flaschen! Kein unnötiger Zwischenhandel! Einfach vom Winzer direkt ins Party-Glas! Da macht das Feiern erst recht großen Spaß! DER WEIN: Köstliche Cuvée aus Tempranillo und Bobal! Ein leckerer Rosado in komplett neuer Stilistik! Sommerfrisch, mit viel, viel Frucht. Intensive Noten von Knupperkirschen und roten Beeren. Am Gaumen herrlich mild, mit schöner Frische und einem intensiv fruchtbetonten Finale.  DER VORTEIL: Der elastische Innenteil der Box zieht sich zusammen, sobald Wein abgezapft wird. So vermeidet man die Zufuhr von Sauerstoff. Der Wein wird optimal geschützt und hält seine Frische vom ersten bis zum letzten Tropfen. DIE UMWELTBILANZ: Vergleicht man die Bag-in-Box (BiB) mit einer gängigen Glasflasche, so spart man 85% Abfall und 55% CO2-Emissionen! Eine bemerkenswert gute Umweltbilanz. DIE LAGERUNG: Der Wein ist nach dem Öffnen im Kühlschrank mindestens 3 Wochen haltbar.

Anbieter: vinos
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot