Angebote zu "Saint" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

SAINT JOSEPH 2018 - DOMAINE COURBIS
Unser Tipp
21,91 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Ein Juwel aus der Rhône, das Sie nicht verpassen sollten, signiert von berühmten Winzer Laurent und Dominique Courbis. Er entwickelete diesen Syrah, der dentwickelt mit Kraft, Gleichgewicht und Präzision seiner Früchte verführt. Aromen roter Beeren, Pflaumen sowie würzige Noten, schön konzentriert und kräftig, elegant und komplex, dieser Saint Joseph bietet Genuss und Trinkvergnügen und beides wird mit der Zeit noch besser. Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis macht diesen zu einem außergewöhnlicher Wein!

Anbieter: Vinatis
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Bordelais Légendaire - Les Châteaux et les vins
38,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein wunderbares Geschenk für Weinkenner und alle, die es noch werden wollen Die legendären Châteaux, ihre großen Weine, ihre Geschichte, ihre Architektur - und das alles in großartigen BildernDas mag wie eine absurde Idee klingen: Aber versuchen Sie einmal, während Sie dieses Buch durchblättern, für einen Moment die Augen zu schließen. Dann werden Sie unweigerlich den Geschmack eines exzellenten Rotweins auf der Zunge spüren. Bordeaux - Legendäre Châteaux und ihre Weine bietet alles, was den Mythos der berühmtesten Weinregion der Welt ausmacht. Dieser Band lässt Sie auf großartigen Fotografien hervorragende Weingüter entdecken, von Margaux bis Mouton Rothschild, von Gruaud Larose bis Latour. Sie erhalten faszinierende Einblicke hinter die Mauern der Châteaux, wo die außergewöhnlichen Tropfen reifen. Erleben Winzer und Kellermeister des Bordelais, von Saint-Émilion bis Pomerol, bei der Arbeit. Und erfahren Wissenswertes über die Geschichte der Weingüter und ihre architektonischen Besonderheiten, über Rebsorten, Lagerung und Bodenbeschaffenheit. Alles getreu dem bekannten Goethe-Zitat: „Das Leben ist viel zu kurz, um schlechten Wein zu trinken.“ Die informativen Texte runden das Buch ab wie der Nachhall einen Grand Cru.Eine Auswahl der Châteaux:Angélus, Brane-Cantenac, Cantenac Brown, Cheval Blanc, La Conseillante, Duhart-Milon, L’Évangile, Figeac, La Gaffelière, Gruaud Larose, Haut-Brion, Lafite Rothschild, Latour, Margaux, Mouton Rothschild, Palmer, Pichon Baron, Pichon Lalande, Le Pin, Rauzan-Ségla, Rieussec, Smith Haut Lafitte, Yquem

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
SAINT ROMAIN ROUGE 2018 - ALAIN GRAS
Aktuell
23,86 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Entdecken Sie diesen Rotwein vom Star Winzer Alain Gras dieser Burgunder Appellation. Der Pinot Noir verkörpert das hier untypische Terroir konnte, das den Weinen all diese Frische und Mineralität verleiht. Dieser Saint-Romain ist perfekt ausgewogen und bietet eine fruchtige, frische und elegante Einheit. Ein echter Genuss.

Anbieter: Vinatis
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Bordelais Légendaire - Les Châteaux et les vins
34,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein wunderbares Geschenk für Weinkenner und alle, die es noch werden wollen Die legendären Châteaux, ihre großen Weine, ihre Geschichte, ihre Architektur - und das alles in großartigen BildernDas mag wie eine absurde Idee klingen: Aber versuchen Sie einmal, während Sie dieses Buch durchblättern, für einen Moment die Augen zu schließen. Dann werden Sie unweigerlich den Geschmack eines exzellenten Rotweins auf der Zunge spüren. Bordeaux - Legendäre Châteaux und ihre Weine bietet alles, was den Mythos der berühmtesten Weinregion der Welt ausmacht. Dieser Band lässt Sie auf großartigen Fotografien hervorragende Weingüter entdecken, von Margaux bis Mouton Rothschild, von Gruaud Larose bis Latour. Sie erhalten faszinierende Einblicke hinter die Mauern der Châteaux, wo die außergewöhnlichen Tropfen reifen. Erleben Winzer und Kellermeister des Bordelais, von Saint-Émilion bis Pomerol, bei der Arbeit. Und erfahren Wissenswertes über die Geschichte der Weingüter und ihre architektonischen Besonderheiten, über Rebsorten, Lagerung und Bodenbeschaffenheit. Alles getreu dem bekannten Goethe-Zitat: „Das Leben ist viel zu kurz, um schlechten Wein zu trinken.“ Die informativen Texte runden das Buch ab wie der Nachhall einen Grand Cru.Eine Auswahl der Châteaux:Angélus, Brane-Cantenac, Cantenac Brown, Cheval Blanc, La Conseillante, Duhart-Milon, L’Évangile, Figeac, La Gaffelière, Gruaud Larose, Haut-Brion, Lafite Rothschild, Latour, Margaux, Mouton Rothschild, Palmer, Pichon Baron, Pichon Lalande, Le Pin, Rauzan-Ségla, Rieussec, Smith Haut Lafitte, Yquem

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
MOREY SAINT-DENIS 1ER CRU - CLOS SORBE 2016 - D...
Bestseller
60,06 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Ein frischer und raffinierter Clos Sorbé 2016, der sorgfältig karaffiert werden sollte, damit sich all seine Aromen frei entfalten können! Eine sehr schöne Flasche, die dank der beispielhaften Weinbereitung ausnahmslos jeden Liebhaber großer Burgunderweine begeistern wird! David Duband gehört mittlerweile zur Elite unter den französischen Winzern. Diesen Wein sollten Sie unbedingt für sich entdecken!

Anbieter: Vinatis
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Famille Fabre LOratoire de Saint-Jean, Corbière...
9,50 € *
zzgl. 1,20 € Versand

Degustationsnotiz: Leuchtendes Kirschrot; Bukett nach Kirschen und Brombeeren, würzige Noten von Garrigue-Sträuchern, Kaffee, Eukalyptus und Schokolade; weicher Auftakt, am Gaumen kräftig, aromatisch und frisch, dichte Textur, reifes, feinkörniges Tannin; anhaltender, von Beerenaromen geprägter Abgang. , Rebsorten: Carignan, Grenache, Mourvèdre, Syrah. Geschichte: LOratoire de Saint-Jean ist eine Kapelle in der Pfarrkirche von Cruscades, welche die Familie Fabre im 19. Jh. gestiftet hat. Eine schöne Statue des Hl. Johannes ziert die kleine Kapelle und auch eine Reliquie des heiligen befindet sich dort.Der 2003er Jahrgang ist geprägt von der kräftigen Hitze, die zur Konzentration der Fruchtaromen geführt hat. Der Coulon LOratoire de Saint-Jean besteht zu 80% aus der intensiven Syrahtraube vermählt mit dem Urgestein des Midi - der Carignan. Beim Barriqueausbau setzt man zu einem Drittel auf amerikanische Eiche, der Hauptanteil jedoch besteht aus der Troncet-Eiche - eine sehr hochwertige Holzform mit feinen Poren, die langsam und finessereich ihre Aromen an den Wein abgibt.Gemeinhin gelten die exponierten Hänge als die besten Weinlagen, doch Louis Fabre, Besitzer von Château Coulon, beweist mit seinem LOratoire de Saint-Jean, dass auch die fruchtbaren Terrassen vorzügliche Weine hervorbringen können. Diese liegen in der Ebene zwischen den Flüssen Aude und Orbieu, nur eine halbe Stunde von der mittelalterlichen Stadt Carcassonne entfernt. Die hauptsächlich ton- und kalkhaltigen Böden haben die besondere Fähigkeit, Nährstoffe und Wasser zu speichern und die Reben damit zu versorgen. Der passionierte Winzer Louis Fabre, der zugleich Generalsekretär des Verbandes der Appellation Corbières ist, zeigt mit optimaler Bodenbearbeitung, wie erfolgreich hier im Süden biologischer Weinbau betrieben werden kann. Sein Qualitätsdenken setzt sich auch im Keller fort. Die Vergärung erfolgt mit eigenen Weinbergshefen, die den Charakter des Terroirs tragen.

Anbieter: delinat
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
SAINT VERAN EN COMBE 2017 - BRET BROTHERS
Aktuell
24,27 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Der Burgunderwein ?En Combe? wächst auf einer wundervoll gelegenen Parzelle auf einem sonnigen Hang und stammt aus etwa vierzig Jahre alten, mit Pferden gepflügten Rebstöcken. Durch und durch ein Biowein ! Dieser exklusive Chardonnay, dem die Winzer herrliche Mineralität entlocken, entwickelt am Gaumen angenehme Fülle. Ausgewogenheit und Eleganz vereint in einer seltenen Cuvée!

Anbieter: Vinatis
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Côté Canal
217,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Ferienpark Côté Canal bietet Ihnen eine tolle Kombination aus Ruhe und Aktion! Im Ferienpark finden Sie vor allem Ruhe und Frieden mit entspannenden Einrichtungen wie einem Schwimmbad, Sauna und Hamam, großen Weinbergen rund um die Ferienanlage und dem 200 Meter entfernten Canal du Midi.Und wenn Sie Lust auf ein bisschen mehr Kultur, Shopping und Action haben, dann besuchen Sie einfach die lebendigen Städte Béziers und Narbonne. Das Freizeitangebot des Parks wird durch zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten ergänzt. Städtetrips, Besichtigungen von historischen Schlössern, ein Strand- und Badetag am Mittelmeer oder Bootstouren auf dem Canal du Midi sorgen für Abwechslung. Im Zentrum der Ferienanlage befindet sich ein Pool mit separatem Kinderbecken. Auf der angrenzenden Sonnenterrasse stehen Liegestühle und Sonnenschirme bereit. Im Juli und August wird ein Animationsprogramm für Kids und Teens organisiert. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, erholsame Stunden im Wellnesscenter mit Sauna und Hamam zu genießen. Oder eine Erkundungstour durch die großen Weingärten zu unternehmen, die direkt an das Gelände der Ferienparks angrenzen. Radeln Sie mit Leihfahrrädern zum Canal du Midi, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Möchten Sie einen Tag ans Mittelmeer fahren? Die Strände von Gruisson Plage, Narbonne Plage und Valras Plage sind nur eine knappe halbe Autostunde entfernt. Restaurants und Bars Sowohl innerhalb der Ferienanlage als auch in der näheren Umgebung haben Sie die Möglichkeit, in Restaurants oder Bars zu speisen. Dort können Sie sich mit kulinarischen Spezialitäten der französischen Küche verwöhnen lassen. Dazu gehört ein Glas Wein aus der Produktion regionaler Weingüter. Übrigens freuen sich die Winzer immer über einen Besuch und bieten gern eine Weinverkostung an. In den Supermärkten von Sallèles-d'Aude erhalten Sie alle notwendigen Lebensmittel, um Mahlzeiten in Ihrer eigenen, komplett ausgestatteten Küche zuzubereiten. Auf historischen Spuren Der Ferienpark Côté Canal liegt in einem Gebiet mit ausgesprochen wechselvoller Historie. So reicht die Geschichte Ihres Urlaubsortes Sallèles-d’Aude beispielsweise bis ins neunte Jahrhundert zurück. Im örtlichen Museum sind Fundstücke aus gallorömischer Zeit zu sehen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Rochuskirche Église-Saint Roch, das Schloss und die Schleusenanlagen des Canals du Midi. Als lohnenswerte Tagesausflugsziele sind die Stadt Béziers und das mittelalterliche Carcassonne zu empfehlen.

Anbieter: Vacanceselect
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
LE LOUP DANS LA BERGERIE 2018 - VIGNOBLES ORLIAC
Topseller
9,29 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Dieser Rotwein ist eine originelle Kreation der Winzer Familie Orliac (Domaine de l'Hortus, Star der Languedoc Appellation Pic Saint-Loup), und die Rotwein Cuvee le Loup dans la Bergerie ist ein Wein, der Trinkgenuss bereitet: geschmeidig, fruchtig und wunderbar ausgewogen. Der rote Languedoc Wein ist der ideale Begleiter für gesellige Momente und passt zu zahlreiche Gerichten.

Anbieter: Vinatis
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Château Lacaussade Saint-Martin - Parcelle Priv...

Der Winzer Jacques Chardat hat sich mit diesem Rotwein selbst übertroffen: ein komplexer Bordeaux im berühmten Lebkuchen-Stil eines großen Saint-Émilion. Kraftvoll und vielschichtig im Geschmack und mit einer perfekten Balance zwischen Fruchtreichtum, Saint-Émilion-Gewürzen, Länge und Frische. Eine unschlagbare Kombination, die jedem Gaumen schmecken wird. Bewertet mit 18 von 20 möglichen Wijnbeurs-Punkten.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Château le Chay - Puisseguin Saint-Émilion AC (...
88,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Puisseguin Saint-Émilion mit beeindruckender Tiefe Der Château le Chay wurde mit besonderer Sorgfalt hergestellt und das schmeckt man! Der Spätfrost im Frühjahr 2017 führte bei vielen Weinbauern zu extrem niedrigen Erträgen. Aber die Trauben, die das frostige Frühjahr überstanden hatten, erreichten oft eine außergewöhnliche Reife. Es war die richtige Entscheidung der Winzer, trotz der kleinen Ernte eine strenge Auswahl der Trauben vorzunehmen. So ist ein ganz besonderer Puisseguin Saint-Émilion gekeltert worden, der uns mit Weichheit, Kraft und Tiefe zu begeistern vermag.   Verkostungsnotiz: Im Glas zeigt der Château le Chay ein leuchtendes Lila-schwarz. Die konzentrierte Nase strotzt nur so vor Aromen von Cassis, Toast und schwarzen Kirschen. Dem Gaumen offenbart er einen köstlichen Geschmack von dunklen Waldfrüchten, Zedernholz und Mokka. Ein seriöser Wein, mit herrlich langem Nachklang. Bei 16-18 °C servieren. Passt gut zu aromatischen Gerichten, wie zum Beispiel Maishähnchen mit Gemüse aus dem Ofen, Lammrücken mit Kräuterkruste und gegrillten Tomaten. Oder Du reichst dazu eine Auswahl französischer Hart- und Rohmilchkäse mit Baguette. Steckbrief: Jahrgang: 2017 Land/Herkunft: Frankreich - Bordeaux Region: Puisseguin Saint-Émillion AOP Rebsorte: Merlot (100 %) Art.Nr.: KST191844 Weinstil: Reich & Vollmundig Weingut: Château le Chay Hersteller/Importeur: Agence et Logistique, 33390 Blaye, Frankreich Farbe/Art: Rotwein Geschmack: trocken Alkoholgehalt: 14,0 % Vol. Allergene: Enthält Sulfite Restsüße: 0,35 g/Liter Säuregehalt: 3,14 g/Liter Serviertipp: gegrillte Tomaten, Maishähnchen mit Gemüse aus dem Ofen, französischer Hartkäse, französischer Rohmilchkäse, Lammrücken Serviertemperatur: 16-18 °C Optimal bis: 2028, jetzt trinkreif Verschlussart: Naturkorken

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Château Guillon-Nardou - Bordeaux Côtes de Fran...
12,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Klassischer Bordeaux mit hohem Genuss-Gehalt Wir freuen uns ganz besonders, Dir mit dem 2015er Jahrgang vom Château Guillon-Nardou nun auch einen Wein von der Côtes de Francs anbieten zu können. Er beeindruckt mit einem klassischen, leicht würzigen Bordeaux-Stil, dem man kaum widerstehen kann Die Côtes de Francs ist als Weinanbaugebiet bislang kaum in Erscheinung getreten, obwohl hier wunderschöne Weine, hauptsächlich aus der Merlot-Traube, gekeltert werden. Auch Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon haben hier ihren Platz gefunden. Bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts standen vor allem die Weine aus dem Pomerol, Saint-Émilion und Haut-Médoc im Vordergrund. Erst 1967 erhielt das Gebiet die verdiente AOC-Herkunftsbezeichnung. Die harte Arbeit der Winzer trug Früchte, mehrere renommierte Châteaus aus Saint-Émilion erkannten das Potenzial des Weinbaus und sind in der Region aktiv vertreten.   Verkostungsnotiz: Die warme, rote Farbe ist eine wahre Wohltat für die Augen. Weiter geht es mit einem gut entwickelten Bouquet, dass Aromen von Eukalyptus und Minze beinhaltet, zusätzlich strömen Noten von Mokka, Sahne, Kräutern und Gin in die Nase. Geschmackvoll und saftig, präsentiert sich der Wein am Gaumen, mit süßen reifen Früchten wie Kirschen, Brombeeren und Cassis sowie feinen Kräutern. Alle Geschmackseindrücke vereinen sich und sorgen für ein ausbalanciertes und harmonisches Geschmackserlebnis, was auch im Finish deutlich zu vernehmen ist. Bei 16-18 °C, ergänzt sich der Bordeaux ideal mit einem saftigen Steak, Hirschgulasch mit Spätzle, Ratatouille oder gereiftem Hartkäse.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Truffe Noire - Merlot Prestige - Pays d'Oc IGP
6,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Alles an diesem cremigen Merlot Prestige ist delikat: von der Frucht bis zum würzigen Vanille-Luxus im Stile eines Saint-Émilion. Obst, Gewürze und Vanille verschmelzen hier perfekt miteinander. Genau das ist es, was der Liebhaber des cremigen Merlot-Weins sucht. Winzer Floris Lemstra hat sich hier wieder einmal selbst übertroffen, ein Meisterwerk aus dem sonnenverwöhnten Südfrankreich.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Château Prieurs de la Commanderie - Pomerol AOC...
23,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ein Spitzen-Pomerol zum erschwinglichen Preis Wir waren lange auf der Suche, um Dir einen Pomerol der höchsten Qualitätsstufe zu präsentieren. Et voilà, mit dem Château Prieurs de la Commanderie - Pomerol AOC konnten wir unsere Suche beenden. Dieser klassische Bordeaux stammt aus den inspirierenden Händen von Clement Fayat, der auch die weltberühmten Weingüter Château Fayat in Pomerol und Château La Dominique in Saint-Émillion sein Eigen nennt. Aber das ist nicht alles. Denn niemand geringeres als der weltbekannte Winzer Michel Rolland wurde gerufen, um die Weine des Château Prieurs de la Commanderie zum Erfolg zu führen. Und das ist, mit diesem samtigen Klassiker mehr als gelungen. Dieser Rotwein aus dem Bordeaux ist nur in einer sehr limitierten Auflage erhältlich. Also schnell zugreifen und einige Flaschen sichern. Verkostungsnotiz Der scharlachrote Wein mit einem fast purpurnen Kern, duftet nach reifen Erdbeeren und Vanille. Im Mund sind Aromen von schwarzen Früchten, ein Hauch Tabak und Leder zu vernehmen. Ein voller und verführerischer kräftiger Wein, der sehr schmackhaft, gut strukturiert und perfekt ausbalanciert ist. Der lang anhaltende Nachklang ist samtig, hat Frucht und zeigt einen Hauch von Vanille. Bei 16-18 °C ein perfekter Begleiter zu Wild, Ofengemüse oder kräftigen Käsesorten. 

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot