Angebote zu "Walter" (38 Treffer)

Kategorien

Shops

Hirschhof Spätburgunder, Deutscher Qualitätswei...
7,60 € *
zzgl. 1,20 € Versand

Degustationsnotiz: Leuchtendes Rubin; Bukett nach Erdbeeren und Himbeeren, Noten von Unterholz, Karamell, und Malz; weicher Auftakt, am Gaumen saftig und aromatisch, elegante Struktur, markante aber feinkörnige Tannine; feiner Abgang. , Rebsorten: Spätburgunder. Geschichte: Seit 1971 ist Walter Zimmer im Besitz des vor 170 Jahren von der Familie Hirsch gegründeten Weingutes. Er und sein Sohn Tobias gehören zu den qualitätsbewussten Winzern, die ihren Beruf lieben, ihr Handwerk verstehen und deshalb aus Überzeugung im Einklang mit der Natur arbeiten. Ihre Weinberge sind wahre Naturparadiese, in denen nicht nur Trauben, sondern auch Bäume, Früchte, Büsche, Kräuter und Blumen wachsen. Aus solch intakten Ökosystemen ernten die Winzer gesunde, hocharomatische Trauben, aus denen sie aussergewöhnliche Weine erzeugen. Zum Beispiel dieser Spätburgunder. Auch wenn man im Weinjahr 2013 in Rheinhessen wettermässig nicht gerade verwöhnt wurde, gelang ein charakterstarker Pinot Noir mit schönen Farb- und Aromanuancen sowie tadelloser Tanninstruktur. Die artenreiche Begrünung in den nach Süden ausgerichteten Weinbergen verhinderte im niederschlagsreichen Sommer eine Erosion der Böden und speicherte genügend Wasser für die trockene und warme Wachstumsperiode ab Mitte August. So wurde der Grundstein für diesen feingliedrigen, aromatischen Wein in der freien Natur gelegt. Im Keller waren dank hochwertigem Traubengut weder Tricks noch Kniffs notwendig. Nach sanfter Vinifikation und zurückhaltender Filtration wurde der feine Tropfen auf die Flasche gezogen.

Anbieter: delinat
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Verästelter Sinn
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Komm mit in SternenBlicks Wald voller Poesie: Mehr als hundert Poeten haben ihre Liebeserklärung zu Bäumen hier verdichtet. Ergänzt werden die Gedichte, Haiku und lyrischen Texte durch Kunstwerke von Eduardo Rodríguez Calzado.Autorenliste "Verästelter Sinn":Gisbert Amm, Anke Apt, Karl Wolfgang Barthel, Franziska Bauer, Eva Beylich, Barbara Blume, Annemarie Bergmeister, Simon Bernart, Helge Böger, Ira Karoline Bräuer, Udo Brückmann, K. Bruell, Johann Wolfgang Busch, Xenia D. Cosmann, Matilda Crnkovic, David Damm, Lieselotte Degenhardt, Matthias Delbrueck, Reinhard Dellbrügge, Raven Dietzel, Hildegard Dohrendorf, Elisabeth Drab, Ingrid Herta Drewing, Otto Dvoracek, Claudia Dvoracek-Iby, Wolfgang Endler, Samira Schogofa, Matta Lena, Dagmar Finger, Petra Friedel, Hartmut Gelhaar, Gottholm August Glatz, Jutta Gornik, Joachim Gräber, Ursula Gressmann, Daniel Grummt, Wolfgang Gründer, Alice C., Edda Gutsche, Ingrid Hassmann, Elke Heinze, Gudrun Heller, Christine Hidringer, Angelika Holweger, Jan D. Stechpalm, Christa Issinger, Andreas Jakowidis, Jens Junk, Anni Kaufhold, Nadja Felscher, Petra Klingl, Hildegard Korsten, Eusebius van den Boom, Katharina Lankers, Michael Lehmann, Marion Leuther, Jaël Lohri, Wolfgang Mach, Marina Maggio, Michael Manzek, Steffen Marciniak, Heike Margolis, Stephanie Mattner, Evelyn Bernadette Mayr, Barbara Merten, Mirani Meschkat, Ruth Karoline Mieger, Ian Galahad, Jürgen Molzen, Phil Rumyad, Jutta Ochsenstein, Bernd Pol, Jürgen Polinske, Heike Puls, G. Schrieben, Stephanie Richter, Wolfgang Rinn, Wolfgang Rödig, Anka Röhr, Gerd Romahn, Elisabeth Rosche, Tanja Sawall, Tim Schaller, Dagmar Scherf, Barbara Schleth, Evelin Schmidt, Miriam Schmiechen, Susanne Schramm, Saza Schröder, Thomas Schubardt, Barbara6491Schwarz, Christiane Schwarze, Pitt Büerken, Marcus Soike, Sigrid Sopart, Ulrich Stahr, Patricia Strunk, Carsten Stephan, Christian Stielow, Renate Straetling, Svenja Tengs, Henriette Tomasi, Wolfgang Uster, Melanie Völker, Lothar Wachenschwanz, Anett Wassermann, Susanne Weik, Margit Weith, Anne Magdalena Wejwer, Hans - Georg Wigge, Friedrich Winzer, Anne Sylvia Zänkert, Walter Zeis, Cornelius Zimmermann, Feire Fiz.Alle Informationen auf www.sternenblick.org

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Verästelter Sinn
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Komm mit in SternenBlicks Wald voller Poesie: Mehr als hundert Poeten haben ihre Liebeserklärung zu Bäumen hier verdichtet. Ergänzt werden die Gedichte, Haiku und lyrischen Texte durch Kunstwerke von Eduardo Rodríguez Calzado.Autorenliste "Verästelter Sinn":Gisbert Amm, Anke Apt, Karl Wolfgang Barthel, Franziska Bauer, Eva Beylich, Barbara Blume, Annemarie Bergmeister, Simon Bernart, Helge Böger, Ira Karoline Bräuer, Udo Brückmann, K. Bruell, Johann Wolfgang Busch, Xenia D. Cosmann, Matilda Crnkovic, David Damm, Lieselotte Degenhardt, Matthias Delbrueck, Reinhard Dellbrügge, Raven Dietzel, Hildegard Dohrendorf, Elisabeth Drab, Ingrid Herta Drewing, Otto Dvoracek, Claudia Dvoracek-Iby, Wolfgang Endler, Samira Schogofa, Matta Lena, Dagmar Finger, Petra Friedel, Hartmut Gelhaar, Gottholm August Glatz, Jutta Gornik, Joachim Gräber, Ursula Gressmann, Daniel Grummt, Wolfgang Gründer, Alice C., Edda Gutsche, Ingrid Hassmann, Elke Heinze, Gudrun Heller, Christine Hidringer, Angelika Holweger, Jan D. Stechpalm, Christa Issinger, Andreas Jakowidis, Jens Junk, Anni Kaufhold, Nadja Felscher, Petra Klingl, Hildegard Korsten, Eusebius van den Boom, Katharina Lankers, Michael Lehmann, Marion Leuther, Jaël Lohri, Wolfgang Mach, Marina Maggio, Michael Manzek, Steffen Marciniak, Heike Margolis, Stephanie Mattner, Evelyn Bernadette Mayr, Barbara Merten, Mirani Meschkat, Ruth Karoline Mieger, Ian Galahad, Jürgen Molzen, Phil Rumyad, Jutta Ochsenstein, Bernd Pol, Jürgen Polinske, Heike Puls, G. Schrieben, Stephanie Richter, Wolfgang Rinn, Wolfgang Rödig, Anka Röhr, Gerd Romahn, Elisabeth Rosche, Tanja Sawall, Tim Schaller, Dagmar Scherf, Barbara Schleth, Evelin Schmidt, Miriam Schmiechen, Susanne Schramm, Saza Schröder, Thomas Schubardt, Barbara6491Schwarz, Christiane Schwarze, Pitt Büerken, Marcus Soike, Sigrid Sopart, Ulrich Stahr, Patricia Strunk, Carsten Stephan, Christian Stielow, Renate Straetling, Svenja Tengs, Henriette Tomasi, Wolfgang Uster, Melanie Völker, Lothar Wachenschwanz, Anett Wassermann, Susanne Weik, Margit Weith, Anne Magdalena Wejwer, Hans - Georg Wigge, Friedrich Winzer, Anne Sylvia Zänkert, Walter Zeis, Cornelius Zimmermann, Feire Fiz.Alle Informationen auf www.sternenblick.org

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Zwölf mal Polt
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ertrunkene Japaner in der Kellergasse, gut gezielte Schüsse im Weinkeller und ein Kater auf Abwegen: Nach fünf Polt-Krimis erzählt Alfred Komarek nun zwölf neue Geschichten rund um den Weinviertler Kult-Gendarmen.Er spannt dabei einen weiten Bogen von Simon Polts prägenden ersten Tagen im Gendarmeriedienst bis zu seinem späteren Leben als Ermittler im Ruhestand, Ehemann und Vater. Mit seinem unnachahmlichen Gespür für Landschaft und Leute des Weinviertels erzählt Alfred Komarek von den Dörfern und Kellergassen des Wiesbachtals und erlaubt seinen Leserinnen und Lesern neue Begegnungen mit Polt und den liebgewonnenen Menschen um ihn herum: mit der allwissenden Gemischtwarenhändlerin Habesam und dem Winzer Höllenbauer, mit Karin Walter, der Frau an Polts Seite - und natürlich mit seinem Kater Czernohorsky.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Zwölf mal Polt, 2 Audio-CDs
29,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ertrunkene Japaner in der Kellergasse, gut gezielte Schüsse im Weinkeller und ein Kater auf Abwegen: Nach fünf Polt-Krimis erzählt Alfred Komarek nun zwölf neue Geschichten rund um den Weinviertler Kult-Gendarmen. Er spannt dabei einen weiten Bogen von Simon Polts prägenden ersten Tagen im Gendarmeriedienst bis zu seinem späteren Leben als Ermittler im Ruhestand, Ehemann und Vater. Mit seinem unnachahmlichen Gespür für Landschaft und Leute des Weinviertels erzählt Alfred Komarek von den Dörfern und Kellergassen des Wiesbachtals und erlaubt seinen Leserinnen und Lesern neue Begegnungen mit Polt und den liebgewonnenen Menschen um ihn herum: mit der allwissenden Gemischtwarenhändlerin Habesam und dem Winzer Höllenbauer, mit Karin Walter, der Frau an Polts Seite und natürlich mit seinem Kater Czernohorsky.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Zwölf mal Polt
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der ertrunkene Japaner in der Kellergasse, gut gezielte Schüsse im Weinkeller und ein Kater auf Abwegen: Nach fünf Polt-Krimis erzählt Alfred Komarek nun zwölf neue Geschichten rund um den Weinviertler Kult-Gendarmen. Er spannt dabei einen weiten Bogen von Simon Polts prägenden ersten Tagen im Gendarmeriedienst bis zu seinem späteren Leben als Ermittler im Ruhestand, Ehemann und Vater. Mit seinem unnachahmlichen Gespür für Landschaft und Leute des Weinviertels erzählt Alfred Komarek von den Dörfern und Kellergassen des Wiesbachtals und erlaubt seinen Leserinnen und Lesern neue Begegnungen mit Polt und den liebgewonnenen Menschen um ihn herum: mit der allwissenden Gemischtwarenhändlerin Habesam und dem Winzer Höllenbauer, mit Karin Walter, der Frau an Polts Seite – und natürlich mit seinem Kater Czernohorsky.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Vier Pfoten
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diese Kriminalgeschichte ist dem Band 'Zwölf mal Polt. Kriminalgeschichten' entnommen, der ebenfalls als E-Book erhältlich ist. Der ertrunkene Japaner in der Kellergasse, gut gezielte Schüsse im Weinkeller und ein Kater auf Abwegen: Nach fünf Polt-Krimis erzählt Alfred Komarek in seinem Band 'Zwölf mal Polt. Kriminalgeschichten' nun zwölf neue Geschichten rund um den Weinviertler Kult-Gendarmen. Er spannt dabei einen weiten Bogen von Simon Polts prägenden ersten Tagen im Gendarmeriedienst bis zu seinem späteren Leben als Ermittler im Ruhestand, Ehemann und Vater. Mit seinem unnachahmlichen Gespür für Landschaft und Leute des Weinviertels erzählt Alfred Komarek von den Dörfern und Kellergassen des Wiesbachtals und erlaubt seinen Leserinnen und Lesern neue Begegnungen mit Polt und den liebgewonnenen Menschen um ihn herum: mit der allwissenden Gemischtwarenhändlerin Habesam und dem Winzer Höllenbauer, mit Karin Walter, der Frau an Polts Seite - und natürlich mit seinem Kater Czernohorsky.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Ein Glück kommt selten allein
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diese Kriminalgeschichte ist dem Band 'Zwölf mal Polt. Kriminalgeschichten' entnommen, der ebenfalls als E-Book erhältlich ist. Der ertrunkene Japaner in der Kellergasse, gut gezielte Schüsse im Weinkeller und ein Kater auf Abwegen: Nach fünf Polt-Krimis erzählt Alfred Komarek in seinem Band 'Zwölf mal Polt. Kriminalgeschichten' nun zwölf neue Geschichten rund um den Weinviertler Kult-Gendarmen. Er spannt dabei einen weiten Bogen von Simon Polts prägenden ersten Tagen im Gendarmeriedienst bis zu seinem späteren Leben als Ermittler im Ruhestand, Ehemann und Vater. Mit seinem unnachahmlichen Gespür für Landschaft und Leute des Weinviertels erzählt Alfred Komarek von den Dörfern und Kellergassen des Wiesbachtals und erlaubt seinen Leserinnen und Lesern neue Begegnungen mit Polt und den liebgewonnenen Menschen um ihn herum: mit der allwissenden Gemischtwarenhändlerin Habesam und dem Winzer Höllenbauer, mit Karin Walter, der Frau an Polts Seite - und natürlich mit seinem Kater Czernohorsky.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Die Himmelsleiter
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diese Kriminalgeschichte ist dem Band 'Zwölf mal Polt. Kriminalgeschichten' entnommen, der ebenfalls als E-Book erhältlich ist. Der ertrunkene Japaner in der Kellergasse, gut gezielte Schüsse im Weinkeller und ein Kater auf Abwegen: Nach fünf Polt-Krimis erzählt Alfred Komarek in seinem Band 'Zwölf mal Polt. Kriminalgeschichten' nun zwölf neue Geschichten rund um den Weinviertler Kult-Gendarmen. Er spannt dabei einen weiten Bogen von Simon Polts prägenden ersten Tagen im Gendarmeriedienst bis zu seinem späteren Leben als Ermittler im Ruhestand, Ehemann und Vater. Mit seinem unnachahmlichen Gespür für Landschaft und Leute des Weinviertels erzählt Alfred Komarek von den Dörfern und Kellergassen des Wiesbachtals und erlaubt seinen Leserinnen und Lesern neue Begegnungen mit Polt und den liebgewonnenen Menschen um ihn herum: mit der allwissenden Gemischtwarenhändlerin Habesam und dem Winzer Höllenbauer, mit Karin Walter, der Frau an Polts Seite - und natürlich mit seinem Kater Czernohorsky.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot